Kunstpreis für Egon Schiele VS Tulln!

Beim diesjährigen Kunstwettbewerb der NÖ Landesschulen unter dem Motto „WeihnARTlich“ 100 Jahre NÖ erzeichnete Samson Ptaszkiewicz, gefördert durch die Kreativpädagogin Eva Schmircher den stolzen 3. Platz. Die Motive verschickt die Landeshauptfrau und ihr Team als Weihnachtspost. Von über 1200 Zeichnungen ist die Egon Schiele VS Tulln besonders stolz auf die Auszeichnung, ergänzt die Schulleiterin Birgit Neigenfind strahlend. Die Preisverleihung fand im Landhaus, Leopoldsaal statt.

Foto von links nach rechts:

FI Mag.Andreas Gruber, Landesrätin Mag.Teschl-Hofmeister, Bildungsdirektor Mag.Karl Fritthum und Johannes Trümmel, Schüler Samson Ptaszkiewicz

Voriger
Nächster
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner